Festakt zum Tag der Deutschen Einheit im Dom

Datum:

Am 3. Oktober fand im Brandenburger Dom die traditionelle, vom Rotary-Club Brandenburg veranstaltete Feier zum Tag der Deutschen Einheit statt.

Im vollbesetzten Dom begrüßte Frau Dr. Tamara Große-Boymann, Präsidentin des RC Brandenburg/Havel, die Gäste bevor Oberbürgermeister Steffen Scheller ein Grußwort sprach. Für die Festrede konnte der Rotary Club Brandenburg/Havel die Schriftstellerin Julia Schoch gewinnen.

Die Brandenburger Symphoniker umrahmten unter dem Dirigat von Kirchenmusikdirektor Marcell Fladerer-Armbrecht musikalisch die Festveranstaltung.

Quelle Foto: Meetingpoint-Brandenburg.de